Produktion der Flexodruckformen

In der Abteilung der Produktion von Druckformen für den Flexodruck werden Flexodruckformen die sog. Klischees hergestellt, die als eine Flachdruckform oder eine kreisförmige Druckform (sleev) hergestellt werden können. In der erwähnten Abteilung werden flexographische Formen durch die analoge, digitale und FullHD Technologie hergestellt.

Das Ausgangsmaterial bei der Produktion von Flexodruckformen ist eine Flexodruckplatte, die aus einer Schutzfolie, einer Lams-Schicht, einer Reliefschicht (Monomer) und einer Polyesterunterlage besteht. Die Produktion einer Flexodruckplatte besteht aus einer Vorexposition, dem Ausbrennen/der Beleuchtung von Bilddaten in die Lams-Schicht, der Hauptexposition, dem Spülen, Trocknen und der Nachbehandlung. Nach diesem Verfahren, dessen Hauptteil die Polymerisation in den Stellen des Ausbrennens/Durchleuchtens der Bilddaten ist, bleibt die sog. Druckfläche der Flexodruckform und es entsteht das erforderliche Relief. Das Relief wird als eine Differenz der Höhe zwischen der Unterlage und der Druckfläche einer Flexodruckform definiert. Die flexographische Formen dienen zur Übertragung von Bilddaten an gedruckte Materialien - Kunststofffolien - durch die flexographische Methode (eine Art Hochdruck). Für den eigenen Prozess des Flexodrucks werden die Flexodruckformen mittels eines beidseitigen Klebebandes auf die Druckwalzen mit erforderlichen Durchmessern angeklebt (Außer der Sleeve - die werden auf die Walzen aufgesteckt). Die Ausgangskontrolle wird nach dem Andrucken der gefertigten Flexodruckform mittels der vorgeschriebenen Art der Druckfarben auf die vorgeschriebene Folienart - nach der Vorbereitung der Zwischenprüfung des sog Andrucks, durchgeführt.

 

certif

Anschrift:
Chemosvit Folie s.r.o. Štúrova 101, 05921 Svit Slowakische Republik
Tel:
+421 52 715 2319
Fax:
+421 52 715 2761
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Gesellschaft ist
im Handelsregister
des Kreisgerichtes Prešov:
Abteilung Sa, Einlage Nr. 10283/P

Id.-Nr.: 31719724

MWST-Nr.: SK2020517290, eingetragen